Sehr geehrter Besucher, sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.

Man muss Menschen mögen

Man muss Menschen mögen
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: CHF 35,00
Preis ohne Steuer: CHF 35,00
Menge:  

Faszinierendes aus 40 Jahren Erfahrung

 

Bücher mit Tipps und Tricks über Vereinsführung gibt es zahlreiche. Auch Ratgeber für Musikanten, Dirigenten und Präsidenten. Doch jetzt ist ein Buch erschienen, das auf 40jähriger Erfahrung von Emil Wallimann (55) beruht, der Erfolgsmusiker, Dirigent und Komponist aus der Innerschweiz. Es ist garantiert kein «Besserwisserbuch», aber eines, das jeder gelesen haben sollte, der sich in der Blasmusik bewegt. Und zwar im eigenen Interesse.

 

«Leitfaden für eine erfolgreiche Vereinsführung», schreibt Autor Emil Wallimann ganz bescheiden im Untertitel. Dabei ist das Buch weit mehr als ein Leitfaden. Es ist eine umfassende und faszinierende Analyse des Blasmusikwesens, in der Wallimann auch selbstkritische Töne anschlägt. «Die Blasmusik hat leider ein Image-Problem», schreibt er zum Beispiel und analysiert dies umfassend. Doch kritisieren ist nicht seine Sache. Vielmehr geht es Wallimann darum, dem Leser Hilfestellungen zu geben, wie ein Musikverein erfolgreich geführt werden kann. Dahinter steckt keinesfalls die Idee, dass das einzige Ziel eines Musikvereins darin besteht, in die nächsthöhere Stärkeklasse aufzusteigen. Vielmehr geht es ihm darum, gute Musik gut zu spielen und dass das Hobby «Musik» allen Beteiligten Freude macht.

 

Ein Menschenfreund

 

Um dies zu erreichen, wartet Wallimann mit unzähligen Tipps und Vorschlägen auf, nicht nur für Vorstandsmitglieder und Dirigenten, sondern auch für «gewöhnliche» Musikanten. Dabei erweist sich der Autor als Menschenfreund, denn sein wichtigster Rat ist jener von Alt-Bundesrat Adolf Ogi «Man muss Menschen mögen». So lautet auch der Titel des Buches (mit Genehmigung des Alt-Magistraten wohlverstanden). Diese Menschenfreundlichkeit zieht sich wie ein roter Faden durch das ganze Buch, basierend auf 40 Jahren Erfahrung in der Blasmusik- und Jodlerszene. «Wer eine gute Meinung von seinen Leuten hat, ihnen etwas zutraut und sie auch lobt, schafft die beste Grundlage für den Erfolg», so seine Erfahrung.

 

Musikverein im Jahr 2025

 

Gleichzeitig wartet Wallimann mit vielen praktischen Tipps für einen erfolgreichen Musikverein auf, inklusive Checklisten für Konzerte, Mitgliederumfragen, Übertritt von der Jugendmusik in den Dorfverein und vieles mehr. All diese Informationen, Ideen und Anregungen hat Wallimann mehrfach in der Praxis erprobt, was seine Ausführungen höchst glaubwürdig und authentisch erscheinen lassen. Er wagt sogar Visionen, wie die Musikvereine im Jahr 2025 aussehen werden. Aber lesen Sie dazu selber in seinem Buch, Sie werden staunen.

Kurt Liembd